achtziger.de
Werbung  

forum.achtziger.de
  Allgemeines
    Rund um die Achtziger!

Wie hieß Deine erste Platte?

Du bist noch nicht registriert !
Boardnews:  Bitte beachten!

An alle SEO Würste: alle Links sind jetzt nofollow!

An alle SPAM Würste: alle Accounts sind jetz deaktiviert!

| - Registrieren - Login - Hilfe - Suche -- |
Das Board hat insgesamt 374295 Mitglieder   1 User gerade im Board online

Thema: Wie hieß Deine erste Platte?

[ - Antworten - ]

Seiten: [ 1 | 2 | -3- ]
12.04.2006, 10:03 Uhr

pepe
Posts: 977
Rang: Sattelschlepper

@Slime

Jau, wie war dat jeil, als er noch von »Sekt oder Selters« oder »Ich bin Gerti, aus DDR« sang...
----------------

[ edit ]
12.04.2006, 16:42 Uhr

laboum
Posts: 10
Rang: Frischfleisch

Hit Fever 1978, da ich war ich gerade mal 9 Jahre alt.

Mit Suzie Qauttro und Plastic Bertrand usw.
----------------

[ edit ]
27.05.2007, 10:34 Uhr

KimWilde
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Suzi Quatro "Can the Can" ;-)
----------------

[ edit ]
30.05.2007, 22:59 Uhr

per
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

hi,
meine erste platte war M popmuzik, oder war das noch in den 70 ´er?
----------------

[ edit ]
05.06.2007, 20:41 Uhr

Greenfrog
Posts: 907
Rang: Fahnenträger

Wenn ich's richtig weiß, war Pop Muzik 1978 in den Charts.
----------------
Träume nicht Dein Leben,
lebe Deinen Traum
[ edit ]
17.06.2007, 18:39 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... hoschi17
Posts: 239
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte (abgesehen von den ???-LPs) war Never Mind The Bollocks von den Sex Pistols.

Allerdings habe ich mir die Platte nur wegen dem bunten Cover gekauft. Habe diese neue Art der Musik damals gar nicht verstanden, heute schätze ich diese Platte dafür umso mehr!
Habe dann erstmal mit den 80er-Standards weitergemacht: NDW, Nena, ... Das ging dann langsam in die New Wave-Ecke und dann in die Gothik-Ecke. Mittlerweile höre ich fast alles außer Schlager, Volksmusik und diesem Mainstream-Chart-Mist.
----------------
http://www.hoschi17.de
[ edit ]
28.06.2007, 05:02 Uhr

Sonni
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo in die Runde .

Meine erste Platte war die erste Visage-Single "Fade To Grey". Hintendrauf war der Song "The Steps", den fand ich auch genial. Die Platte habe ich heute noch. Damals war ich 13 :-) ...
----------------
www.sonnensender.de
[ edit ]
28.06.2007, 11:08 Uhr

depecheking
Posts: 1264
Rang: Leibwächter

Ich habe mir damals nur Musik-Kassetten gekauft, weil ich keinen Plattenspieler hatte. Die erste war "Talking Book" von Stevie Wonder. Meine ersten richtigen Platten kaufte ich mir dann erst ab Mitte der Achtziger, als ich schon 20 war. :-) Das waren dann z. B. "Notorius" von Duran Duran, "Indigo" von Matt Bianco, "Frankreich" von den Bläck Fööss *g* usw., also hauptsächlich Sachen, die als russische oder bulgarische Pressung oder als Amiga-Lizenz-Pressung den Weg in die damalige DDR fanden. Die "richtige" Musik, also Punk-, New Wave- und andere Synthie-Sachen gab es da ja nicht. Das gabs nur bei NDR2, BFBS und später FFN und wurde wie wild auf Kassetten aufgenommen. Vieles davon habe ich noch, aber die Klangqualität ist mittlerweile mehr als bescheiden, aber immerhin rauscht und jault es in Stereo.
----------------

[ edit ]
01.09.2007, 22:32 Uhr

TOPAS
Posts: 661
Rang: Frischfleisch

Meine Erste war im April 2000 Abba- Singelscollection, bin erst 24, von daher habe ich die eighties nur als Kleinkind miterlebt.. Aus dieser Zeit sind mir aber trotzdem Platten im Kopf geblieben

Billy Ocean - When the going gets tough...
Taylor Dayne - Tell into my heart
Berlin - Take my breath away
Bobby McFerrin - Dont worry, be happy (Video)
Billy Joel - My Life ( Video )
Micheal Jackson - Man in the Mirror
Michael Jackson - Film wo er sich irgendwann in ein Roboter verwandelt

jetzt muss ich schon überlegen...

Sandra - Everllasting love
FleetwoodMac - Tell me lies (?)
TPau - China in your hands (?)
Bonnie Tyler - Hulding out for a hero (?)

Nee, ich glaube jetzt fange ich an Sachen zu vermischen, aber die oberen sieben auf jeden Fall, wobei dass McFerrin-Video nicht das war wo im Wohnzimmer getanzt wird sonders er selbst sang in total schwarzem Hintergrund.Ansonsten noch zwei,drei Platten aus den frühen neunzigern. Richtig los gieht es bei mir erst etwa ab 95.
----------------

[ edit ]
28.10.2007, 11:41 Uhr

Meik
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Hallo,
meine erste Platte war damals von a-ha Hunting high and low , seit dem bin ich 80er Musik vernaart und auch a-ha Fan
----------------

[ edit ]
28.10.2007, 14:52 Uhr

coolwater
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Hi zusammen.
dann will ich als Frischling hier im Forum auch mal meinen Senf dazu geben ;o)

Meine erste Singel war Racey: "Lay your Love on me"
Von da an war es meine größte Leidenschaft, mein ganzes Tascheneld fürSingels und LP´s auszugeben.
----------------

[ edit ]
24.11.2007, 23:45 Uhr

Hui-Buuuh
Posts: 7
Rang: Frischfleisch

Hallo alle!

Ach, da werden Erinnerungen wach! *g*

Ich lasse mal die ganzen Märchanplatten weg, sondern gebe hier meine allererste Musikplatte prei (die hab ich von meinen Eltern mal zum Geburtstag bekommen - und hab die noch irgendwo ganz hinten im Schrank stehen).

Wie sie heißt weiß ich leider nicht mehr. Ich weiß nur, dass die Hülle dunkelgrün ist und Bilder drauf sind von Costa Cordalis, Billy Swan und noch weitere merkwürdigen Leuten.

Auf der Platte sind deutsche und englische Songs wie "Anita" von Costa Cordalis, "I´m on Fire" von 10000 Volts (oder so), "Henry zeig dich mal ohne" von... äääh... Henry Valentino... Also ziemlich merkwürdige Lieder alles *lach*. Aber die hab ich damals gedudelt bis zum Abwinken. *g*

Naja, ich war jung und wusste es nicht besser *lach*.


----------------

[ edit ]
13.12.2007, 16:09 Uhr

CaptainFuture
Posts: 10
Rang: Frischfleisch

Obwohl ich damals eigentlich Falco-Fan war, habe ich mir dennoch zuerst die LP "Transeuropa Express" von Kraftwerk gekauft. Ich fand die einfach so ungewöhnlich, das ich nicht daran vorbei gehen konnte.
----------------

[ edit ]
16.01.2008, 13:19 Uhr

holger
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Auch wenn es „kurz“ vor den 80ern gewesen ist.....


Erste Single:

Sun Of Jamaica — Goombay Dance Band


Erste LP:

Cruisin’ — Village People


Gruß
Holger
[ edit ]
20.02.2008, 12:10 Uhr

Redstar
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte war "Maria Magdalena" von Sandra. Meine Güte! Was fuer ein Sound...Sandra war damals echt angesagt...
Erinnert ihr euch?

Gruesse

Vanni
----------------

[ edit ]
26.02.2008, 22:54 Uhr

denmarky
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Das dürfte bei mir 'Rock me Amadeus', 'The Final Countdown' oder 'Cherry Cherry Lady' gewesen sein. Kann mich beim besten Willen nicht mehr erinnern welche der drei ich zuerst hatte ...
----------------

[ edit ]
05.06.2008, 09:47 Uhr

MacDoom
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte war eine Disco Compilation von Ilja Richter glaube ich..und The Human League aber welches Album..keine Ahnung
----------------

[ edit ]
18.06.2008, 16:44 Uhr

sanne_ld
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Meine allererste Platte die ich zum Geburtstag geschenkt bekam war von den Fleetwood Mac die Vynil Rumours (sehr schönes Album)...

Die erste eigene LP die ich mir unbedingt kaufen musste war Japanese Whispers von The Cure.
----------------

[ edit ]
08.07.2008, 00:47 Uhr

Ricke
Posts: 5
Rang: Frischfleisch

Der Räuber Hotzenplotz, von Ottfried Preussler.

Ich habe als Kind viele Hörspiele gehört - stundenlang.

Eine völlig andere Art, Geschichten aufzunehmen, die heute fast in Vergessenheit geraten ist.

Das war jedenfalls die erste.

Ich bekam sie von einer Freundin meines Bruders, die in einem Plattenladen jobbte. Sie hat mir noch viele andere Goodies mitgebracht, im Lauf der Jahre, von "Pünktchen" über "Pumuckl" bis hin zur "Konferenz der Tiere".

Die ersten Musikplatten hingegen waren gebrauchte: Zumeist von meiner Schwester, allerdings gefielen mir nur wenige davon, u.a. Neil Diamonds "I am I said" und "Das Lied vom Tod", auch "Downtown".

Meine ersten eigenen konnte ich mir erst mit 16 leisten, als jobben möglich wurde. Fast alle meine Platten stammten aus den 80er Jahren. Von Dschingis Khan über Abba, Ricci e Poveri, Toto Cotugno und Gruppen wie Simple Minds, Shout, Depeche Mode, The Hooters, aber auch Leute wie Laura Branigan, David Bowie, John-Cougar Mellencamp, Bruce Springsteen, etc. war alles dabei - ziemlich buntgemischt.

Vor etwa 2 oder 3 Jahren habe ich erst die Scheiben, dann den Plattenapparat verkauft. Auch den "Räuber Hotzenplotz".

Es war ein Schnitt, aber ich finde, man sollte sich an nichts hängen, was man nicht binnen weniger Minuten verlassen kann. (nicht mein Zitat, stammt aus "Heat" und zeigt einmal mehr, was die post-80er aus mir gemacht haben...)

----------------
Ricke
[ edit ]
25.07.2008, 09:07 Uhr

manjula
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Meine ersten Platten waren Märchen von den Gebrüdern Grimm, 4 oder 5 Stück.
Aber in Sachen Musik war es Looking for freedom,die Single von David Hasselhoff.Papa hat mir damals den alten Platenspieler von Oma vom Dachboden geholt, da ist die Schallplatte noch von oben runtergeplumst. ;o)
----------------

[ edit ]
20.01.2009, 15:18 Uhr

DatWitti
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Also.....meine erste platte war die von Nena - Fragezeichen
und die hatte ich mir zusammen mit meiner ersten Musikanlage gekauft. Das ganze von der Konformation gekauft. Sozusagen vom ersten eigenen Geld. Von dahan kamen dann immer mehr Platten dazu.
Phil Collins....Sandra....Pet Shop Boys usw........
Die beste Platte wird die wohl von Ronny`s Pop Show sein. Sie ist in Lila und sieht aus wie Milka Werbung. Diese Platte war nur wenige Tage im Plattenladen zu kaufen.Milka hatte sie verbieten lassen. Also eine echte Rarietät.

Gruss
DatWitti und viel Spass hier noch

P.S.: [url]http://www.radio-hurrikan.de
----------------
Es[/url] gibt keine blöden Fragen......sondern nur blöde Antworten.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden.
[ edit ]
08.04.2009, 10:06 Uhr

amiina
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

mEINE erste Platte war glaub ich Heart of Glass von Blondie
----------------

[ edit ]
08.04.2009, 21:29 Uhr

yoshimi
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Also in den Achtzigern rauf und runter gehört habe ich Roxette!
----------------

[ edit ]
01.08.2009, 18:51 Uhr

sonne71
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte war die Biene Maja....süüüüß!

Die erste mit Musik war eine "Schlagerparade" oder so ähnlich, ich weiß nur noch das "Vadder Abraham" mit dem Lied der Schlümpfe drauf war *peinlich*
----------------

[ edit ]
19.09.2009, 23:31 Uhr

Das_Wuslon
Posts: 73
Rang: Frischfleisch

Hallöle!

Sagen wir mal so:-)
die erste geschenkte war Elvis Presley-Wonderful World of Elvis,eine LP..
die erste selbsgekaufte Single war "Der blaue Planet" von Karat
die erste internationale Single war OMD-Maid of Orleans

Gruß Markus
----------------

[ edit ]
19.11.2009, 11:58 Uhr

Psychobiggi
Posts: 11
Rang: Frischfleisch

PetShop Boys-West End Girls(Single)

wollte eigentlich von Frankie goes to Hollywood-Relax(Maxi),war aber ausverkauft,da hab ich mir eben die oben genannte gekauft
----------------

[ edit ]
03.03.2010, 22:07 Uhr

Faxe1122
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Die erste Cassette war Voulez-Vouz von ABBA, die erste Single You can´t hurry love von Phil Collins, 1.LP hmm weiß ich nicht mehr...

FAXE
----------------

[ edit ]
04.04.2010, 11:35 Uhr

Gerd63
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Meine erste war von Sweet, Blockbuster.
Damals der Renner, heute kann ich Sweet nicht mehr hören.
----------------

[ edit ]
Seiten: [ 1 | 2 | -3- ]
[ - Zurück - Antworten - ]

|home| |impressum|