achtziger.de
Werbung  

forum.achtziger.de
  Allgemeines
    Rund um die Achtziger!

Wie hieß Deine erste Platte?

Du bist noch nicht registriert !
Boardnews:  Bitte beachten!

An alle SEO Würste: alle Links sind jetzt nofollow!

An alle SPAM Würste: alle Accounts sind jetz deaktiviert!

| - Registrieren - Login - Hilfe - Suche -- |
Das Board hat insgesamt 374295 Mitglieder   9 User gerade im Board online

Thema: Wie hieß Deine erste Platte?

[ - Antworten - ]

Seiten: [ 1 | -2- | 3 ]
17.10.2004, 22:11 Uhr

Birgittt
Posts: 158
Rang: Trommler

Kenwood-Groupie: Wieso "schäm" für Karel Gott? Ich habe ernsthaft vor einem Umzug vor einigen Jahren überlegt, diesen zu verschieben, weil in der Heimatstadt, aus der ich auszog, Karel Gott just an DEM Tag auftreten sollte. Ich habe mich dann allerdings in Sorge, nicht mehr genug Freunde für den Umzug zusammenzubekommen, FÜR den Umzug entscheiden. Aber schweren Herzens....

Ich mag die göttliche Stimme. Und ich kenne eine Tschechin, die ihn kennt...Ha, wer weiss, vielleicht treffe ich ihn einmal (ich habe mir über die Jahre meine Naivität erhalten können)?


----------------
Es war nicht alles Gold in den Achtzigern...
[ edit ]
19.10.2004, 18:44 Uhr

DOSORDIE
Posts: 266
Rang: Lanzen-Anspitzer

Also die erste Cassette die ich hatte, weiß ich nicht mehr, weil das war bevor ich denken konnte, meine erste CD war 1993 "Die Stars der Volksmusik wünschen frohe Weihnacht" von Ariola Express, eine Schnapsidee meiner Eltern zu meiner ersten billigen Kompaktanlage von Schneider mit einem Plattenspieler wo sich die Nadel aus Plastik und Draht war und sich in die Platte einkratzte... wie die auf die CD kamen weiß ich auch nicht, aber gut ich war erst 7 und fand das auch ganz schön. Platten hatte ich auch schon einige, verkratzte von den Stones, den Flippers, ein paar Sampler und Märchenplatten, Sachen meiner Eltern halt, die bei ihren Kellerfeten furchtbar gelitten haben. Das erste Vinyl das ich bewusst gekauf hatte war "Die neue Tanzmusik ist DA DA DA" Ein NDW Sampler von Anfang der 80er von Fontana, da habe ich meinen ersten guten Plattenspieler geschenkt bekommen, ein Bekannter hatte sich eine neue Kompaktanlage für seinen Partykeller gekauft und so bekam ich einen Technics SL BD 20... Das war der Anfang vom Plattenkaufen... erste Single war Spliff - Das Blech. Ich war schon in meiner frühesten Kindheit auf nem 80er Trip, damals eben ganz besonders NDW. DAS DA 2 den Nachfolger von DA DA DA hab ich übrigens auch.

CU Tobi
----------------

[ edit ]
19.10.2004, 20:46 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... Curocas
Posts: 2744
Rang: Geliebter der Königin

Birgittt, ich mag auch einige Lieder von Karel Gott. Meine beiden Lieblingstitel sind "Wenn ich dich nicht hätte" und "Erste Liebe". Ich suche übrigens immer noch das CD-Album, auf dem "Erste Liebe" enthalten ist.
----------------
Süß ist Zucker!
[ edit ]
20.10.2004, 00:27 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

Mal kurz off-topic:

Hab heute in der RTL-Chart-Show (Thema waren die erfolgreichsten Sängerinnen in Deutschland seit 40 Jahren Chart-Geschehen) Vicky Leandros gesehen.

Mag man von ihr persönlich halten, was man will - mein Bekannter in Hamburg, in dessen Tanzschule ihre Sprösslinge tanzen lernen durften, sagt, sie ist 'ne absolute Zicke! -, aber als sie anfing, "Ich liebe das Leben" anzustimmen... hach, Kinnings, da wurde mir irgendwie so ganz anders ums Herz.

Und mal objektiv gesprochen: Sie hat 'ne klasse Stimme, sich für ihr Alter gut gehalten (okay, sie hat ja auch das Geld dafür ) und - wirklich nette Lieder gemacht in ihrer endlos langen Karierre.

Zum Beispiel neben dem erwähnten der Evergreen, der mir noch sehr gut gefällt: "Ich hab' die Liebe gesehen"....

Und sie ist eine der wenigen, die es wirklich geschafft haben, über Jahre erfolgreich im Show-Geschäft zu bleiben, trotz Pausen. Da gibt's nicht mehr viele, die das von sich behaupten können...

----------------
Oaths made in silence still return...
[ edit ]
20.10.2004, 12:35 Uhr

Bobbi
Posts: 1633
Rang: Geliebter der Königin

@Denea - ja, die Vicky hat auch echt 'ne gute Stimme. Ich bin ja auch kein grosser Schlager-Fan, aber meine Mutter hatte mir irgendwann mal eine Cassette von der Vicky rübergeschickt und ich finde die meisten Lieder darauf richtig hörenswert, auch nicht so schnulzig. Vom Aussehen kann ich bei ihr nur sagen, sie sieht für ihr Alter noch gut aus, was sicherlich auch damit zu tun hat, dass sie nie Geldsorgen gehabt hat (handshake @Denea). Ich seh sie ja nur auf den Zeitschriften, die ich ab und zu bekomme, aber das reicht ja auch
----------------
Here it is, another chance
wide awake you face the day
your dream is over...
....or has it just begun?

[ edit ]
21.10.2004, 23:41 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... Curocas
Posts: 2744
Rang: Geliebter der Königin

Was ich besonders interessant finde, ist, dass die Vicky in Schleswig-Holstein wohnt. In jedem Jahr lädt sie auf ihr Gut Basthorst ein, wo ein Weihnachtsmarkt stattfindet. Und mit etwas Glück, ist die adelige Sängerin dort zu sehen.

Es gibt sehr hörenswerte Aufnahmen von ihr. Das schönste Lied ist meiner Meinung nach "Grüße an Sarah". Dieser wunderbare Syntheshizer im Intro ist einfach wunderbar. Und, ja, sie sieht auch heute noch sehr gut aus. Sie kleidet sich jetzt aber auch sehr sexy. Seht selbst:


----------------
Süß ist Zucker!
[ edit ]
22.10.2004, 07:53 Uhr

Birgittt
Posts: 158
Rang: Trommler

Und dennoch bin ich froh, dass ich eine Absage auf meine Bewerbung als Assistentin des Herrn Baron Ruffin erhalten habe! Das ist der Ehemann von Vicky L. War eine Chiffre-Stellenanzeige....
----------------
Es war nicht alles Gold in den Achtzigern...
[ edit ]
09.11.2004, 19:57 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Meine erste LP war "Shaky" von Shakin´ Stevens. Habe ich aber nicht mehr (irgendwann in den second-hand-Laden geschleppt). Ich war halt jung und brauchte das Geld - für eine LP von SAGA)
----------------

Slime
[ edit ]
09.11.2004, 22:31 Uhr

BobaFett
Posts: 70
Rang: Steigbügel-Polierer

Ich glaube bei mir war die erste LP
NENA-Nena 1983
War n´schwarzes Cover mit einem blauen VW-Käfer und der ganzen Band auf dem Bild
----------------

[ edit ]
10.11.2004, 22:02 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Und - haste die noch?
----------------

Slime
[ edit ]
11.11.2004, 21:47 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

@Slime:
War das die mit den unsäglichen Songs "Lipstick, Powder & Paint" und "Mona Lisa" drauf???

Diese Songs musste ich bis zum Erbrechen im Rock'n'Roll-Club unserer Tanzschule ertragen - wieder und wieder und wieder und.... bah!

Die "Nena" hab ich irgendwo noch auf 'ner alten Cassette.... und auf der Rückseite Lindenberg's "Sonderzug nach Pankow"-Scheibe....
Jaja, damals passte mit viel Glück eine ganze LP auf EINE Cassetten-Seite!


----------------
Oaths made in silence still return...
Deneas Welt - News!

[ edit ]
12.11.2004, 10:01 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

@ Denea: Nee, ich glaube die Titel waren was später. Auf der Shaky waren, soweit ich mich noch erinnern kann, Gassenhauer wie "This ole house", "You drive me crazy" und "Green door" drauf. Wie ich im nachhinein festgestellt habe waren das übrigens zum Teil Coverversionen.
----------------

Slime
[ edit ]
12.11.2004, 19:45 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

Ja, er hat ja fast ausschließlich Cover-Versionen besungen - aber das nicht übel, find ich. Und an der Mucke wurde dann zwar gebastelt, aber auch das nicht unbedingt zum Nachteil des Songs, wie ich finde.

Wenn man da so die heutigen... ach, lassen wir das... *müdeabwink*




----------------

[ edit ]
12.11.2004, 22:35 Uhr

BobaFett
Posts: 70
Rang: Steigbügel-Polierer

@Slime Ja die hab ich noch!!! is mir auch überhaupt nicht peinlich
----------------
Make my day
[ edit ]
12.11.2004, 22:45 Uhr

Bobbi
Posts: 1633
Rang: Geliebter der Königin

@BobaFett - die Nena-LP hab ich auch noch. Ist doch eigentlich gar keine schlechte Platte. Lieblingssong von mir ist "Zaubertrick"
[ edit ]
12.11.2004, 23:23 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

@ Denea: Mittlerweile bereue ich es auch etwas, daß ich die Scheibe damals versetzt habe ...

@ BobaFett: Das braucht Dir auch nicht peinlich sein. Nena ist doch okay!
----------------
slime

"Ich habe gesagt, Du sollst Dich hinpflanzen! Pflanzen reden nicht. Wenn Du Dich bei mir beliebt machen willst, sitz´ ganz still da und sieh´ zu, daß Du Wurzeln schlägst!"
Seth
[ edit ]
15.11.2004, 22:24 Uhr

Jonik
Posts: 200
Rang: Trommler

für Singles (Schallplatten. Was das ist?? Lasst es euch von euren Großeltern erklären) war ich damals zu arm. Wir hatten ja auch nichts damals...
Ich hab also fast nur Lps gekauft. Meine Erste LP kennt sicher keine Sau: Die Gruppe hiess
" New Music",
das Album hieß " from A to B".(Jaahaaa, damals gab es noch A und B-Seiten.) Die hatten sogar mal einen Top Ten Hit in den 80ern - World of Water.
Beim Autofahren höre ich die Mucke immer noch gerne. Hab sie aber heute natürlich in mp3.
Mein 2 und 3. Album hab ich zusammengekauft ( überraschender Cashflow) Level 42 und das Album "Anthem" von Toyah.
----------------

[ edit ]
15.11.2004, 23:42 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

Uh - von Toyah hab ich 'ne Maxi-Single.... "Don't fall in love". Fand die damals klasse und mag sie noch heute. Das Dumme ist halt - ich hab immer noch keinen Plattenspieler!!!!!

"Euphoria is a silver state until we wake..."

Hach ja, geile Scheibe, ich hab sie grad vor mir liegen.... *seufzel*

Man kann nicht alles haben!

Gute Nacht an alle!!


----------------
There´s a world outside your window...
Mehr dazu hier!
[ edit ]
05.12.2004, 15:35 Uhr

rockwell
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

forever young von Alphaville
----------------

[ edit ]
08.12.2004, 16:30 Uhr

Miami_Vice
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Y.M.C.A. - Village People
----------------

[ edit ]
13.01.2005, 08:01 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Stallbursche

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
29.01.2005, 02:55 Uhr

bitebandit
Posts: 21
Rang: Stallbursche

Ich wollte ursprünglich: Diana Ross mit Upside Down aber da mein Kumpel den ich auf mein Geburtstag einlud die Platte nicht mehr bekam wurde es dann AC-DC- Touch to MUch wofür ich ihm heute als alter AC-DC FAn noch immer dankbar bin.

Greetz Bite
----------------
NO !!!!!!!!! I will not fix your Computer
[ edit ]
12.03.2005, 09:49 Uhr

joseywales
Posts: 172
Rang: Frischfleisch

Meine erste Single war Tears For Fears - Pale Shelter, abgekauft von einem Schulfreund.
Meine erste LP war The Beatles - Revolver, ein Re-Print aus dem Plattenständer an der ALDI-Kasse (ca. 197!
Beide habe ich heute noch!

Die Helden meiner Jugend waren:
Spider Murphy Gang, Extrabreit, Rick Springfield, Whitesnake (was war ich hart drauf) und natürlich die Beatles!

Grüße
Nils.
----------------
Lebe Deine Jugend!
[ edit ]
02.04.2005, 00:16 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Meine erste Single (ja, Ihr Spätgeborenen, die waren noch analog!) war übrigens, soweit ich mich erinnern kann, "There´s a guy works down the Chip Shop, swears he´s Elvis" von der leider viel zu früh versorbenen Kirsty MacColl.
Oder aber "Strictly Confidential" von Soul Asylum. Weiß ich nicht mehr so ganz genau.
----------------
*slime*


[ edit ]
07.04.2005, 16:24 Uhr

80s-cd-freak
Posts: 1739
Rang: Frischfleisch

Meine erste Single war von Mr. Walkie Talkie - Be My Boogie Woogie Baby (schäm). Das muss Ende 1976 gewesen sein. Die Scheibe habe ich immer noch.
[ edit ]
19.04.2005, 16:45 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Klingt, als wäre das eine Band aus Holland? Die waren doch in der Zeit bekannt für "Stimmungsmusik".
----------------
*slime*


[ edit ]
13.05.2005, 15:13 Uhr

karmachameleon
Posts: 5
Rang: Frischfleisch

Aaaalsoooo, wenn ich anfange und echt die allererste Platte rauskram, dann ist das "Die Hexe Schrumpeldei" (kennt die hier jemand???) Märchen LP.
Und meine erste 7" war "I like Chopin" von Gazebo. Erste CD war glaube ich Technotronic mit "Get up".

Cheers Klaus
----------------
U Can never B2 Straight
[ edit ]
13.05.2005, 16:45 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Stimmt - meine erste CD hatte ich hier auch noch nicht genannt: Vladimir Horovitz - Horovitz in moscow. Und ca 30 Sekunden später die Brothers in arms von Dire Straits.
----------------
*slime*


[ edit ]
13.05.2005, 18:43 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... Nicole
Posts: 127
Rang: Lanzen-Anspitzer

Meine erste LP war glaube ich "Jetzt kommt Shaky"...
----------------

[ edit ]
25.05.2005, 21:54 Uhr

haraldundandrea
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Hallo Zusammen,

meine erste selbst gekaufte Platte war die Single "Jeanny" von Falco.

Viele Grüße - Harald
----------------
Dienstleistungen rund um Veranstaltungen
[ edit ]
25.08.2005, 18:08 Uhr

Anja
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Meine erste Single war von Limahl! Wie sie hieß, weiß ich aber nicht mehr...
----------------

[ edit ]
15.09.2005, 13:21 Uhr

weltdeswissens
Posts: 5
Rang: Frischfleisch

Meine erste Schallplatte - eine Maxisingle - ist von Rick Astley ('Whenever you need somebody', No.: RCA PT4156 habe ich am 24.02.1988 nach einem Westbesuch meiner Mutter in Langen Hessen geschenkt bekommen.
Sie wurde damals im Zug nicht vom Zoll kontrolliert.
----------------

[ edit ]
19.10.2005, 00:50 Uhr

raincloud
Posts: 5
Rang: Frischfleisch

hi :-)

meine erste platte hatte ich mir vonmeiner cousine geliehen - die dark side of the moon von floyd... da kann ich so 10-11 gewesen sein und fand sie soooo geil :-) die war auch mein anreiz, mich im englisch-unterricht anzustrengen, denn ich wollte ja wissen, was die da singen....

die erste selbstgekaufte oder geschenkte war "the visitors" von abba.... danach - auf den muskgeschmack meiner mutter ist verlass ;-) - irgendwas von boney m.

damals hat man sich noch wirklich mit einer platte beschäftigt, kannte jeden song, hörte ihn mit, auch wenn manihn nicht so mochte - heute konsumiert man musik und hat auchgar nicht mehr so den bezug dazu, schade :-( i

gruß, claudia
----------------

[ edit ]
23.10.2005, 17:41 Uhr

DJ_AS
Posts: 12
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte hieß

Sensus "Sensus" um 1983 herum.
----------------

[ edit ]
01.11.2005, 20:24 Uhr

Strangesteve
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Hi zusammen,

also meine erste LP war:

VISAGE - VISAGE

und die ist heute noch supergeil.

Gruß
STEVE
----------------

[ edit ]
01.11.2005, 22:52 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... Zebra
Posts: 200
Rang: Sattelschlepper

Hi,

erstes Vinyl war die Maxi
Ray Parker Jr. - Ghostbusters (vom Flohmarkt)

erste CD
Glaube irgendein Sampler :/
[ edit ]
08.11.2005, 23:26 Uhr

arpavatar
Posts: 301
Rang: Knappen-Anwärter

Sensus von Sensus ? Geil, war von 1984 und die hatten so neonilluminierte Roland SH 101 Synthies umgehangen echt strange !
----------------
Schimmliges Brot ist selten von Vorteil ! http://www.houseofatreus.de

[ edit ]
12.11.2005, 01:11 Uhr

Eric
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Meine erste Platte an deren Kauf ich mich erinnern kann, war die "Love of my Live"-Single von Queen (hieß wirklich "Live" anstatt "Life".

Kostete damals glaube ich 6 Mark...

Jahrzehntelange Liebe zu dieser Band wurde damals begründet...:-)
----------------

[ edit ]
12.11.2005, 21:35 Uhr

Füge mich in Deine Contact-Liste hinzu.... Jonathan
Posts: 422
Rang: Ritter

Ich glaube, aber weiß es nicht mehr so ganz,
meine erste Platte die ich mir kaufte, war
eine von Depeche Mode.


----------------

[ edit ]
22.11.2005, 08:03 Uhr

pralinchen
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

Meine ersta Platte war "white Feathers" von der Gruppe "kajagoogoo"
----------------

[ edit ]
17.12.2005, 14:24 Uhr

Alterschwede
Posts: 20
Rang: Frischfleisch

An meine erste Maxisingle kann ich mich erinnern:
Goombay Dance Band: Sun of Jamaica

lief damals noch auf unserer alten Musiktruhe rauf und runter und wurde dabei gut nachgefräst...das Meeresrauschen klingt seitdem etwas intensiver
----------------

[ edit ]
07.01.2006, 02:52 Uhr

Evi
Posts: 5
Rang: Frischfleisch

Meine erste selbst gekaufte Platte war von Wham, war damals riesen Fan.

Lg. Evi
----------------

[ edit ]
14.01.2006, 17:56 Uhr

streuffi
Posts: 87
Rang: Steigbügel-Polierer

Meine war von Kraftwerk "Die Mensch Maschine"

geil, geil, geil

(hat damals 160,-M gekostet)
----------------
Der Streuffi


[ edit ]
14.01.2006, 20:06 Uhr

Eulenspiegel
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Meine erste?
Oha...
1964... glaub ich
Titel ist aber sicher: die deutsche Aufnahme der Beatles von deren Hits: I wanna hold your hand und She loves you

(noch heute in Vinyl erhalten! ... zerkratzt aber authentisch)
----------------

[ edit ]
14.01.2006, 20:11 Uhr

Lion
Posts: 1126
Rang: Lanzen-Anspitzer

Meine erste Platte war

Alphaville - Forever young

Ist nach wie vor das Album, was mir in meiner kompletten Plattensammlung am besten gefällt.
[ edit ]
03.03.2006, 23:55 Uhr

steffi76
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Hallo,

entweder war meine erste LP die Single

STOP von Sam Brown

oder

LIVING IN A BOX VON LIVING IN A BOX

kann jetzt nicht mehr sagen was zuerst da
war.

Liebe Grüße Steffi76
----------------

[ edit ]
22.03.2006, 08:14 Uhr

pepe
Posts: 977
Rang: Frischfleisch

Meine erste Single war Baccaras 'Yes Sir, i can boogie' *hihi*
Das erste Album 'Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz' von Westernhagen - da hat er noch vernünftige Musik gemacht.
----------------
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf.
"Nein!" sagt das Herz, "
......aber es tut dir gut!"
[ edit ]
26.03.2006, 17:07 Uhr

Greenfrog
Posts: 907
Rang: Frischfleisch

Meine erste LP: Dire Straits. Die LP heißt genauso.
Meine erste CD: Eurythmics: Greatest Hits.
----------------

[ edit ]
11.04.2006, 22:31 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

@ Pepe: Da sprichst Du mir aus der Seele, was MMW angeht. ich kann nicht verstehen, was alle an den letzten Alben soooo toll fanden. Mich hat das nur noch genervt, zum 100.000ten Mal "Sexy" im Radio zu hören.
----------------
*slime*


[ edit ]
11.04.2006, 22:46 Uhr

Shayreen5001
Posts: 481
Rang: Lanzen-Anspitzer

Meine erste Platte weiß ich auch nicht mehr genau, wird irgendein Märchending gewesen sein. Aber die erste Platte mit Musik weiß ich noch: Das war ein Sampler, Disco 79, habe die zusammen mit einem eigenen Plattenspieler bekommen.
----------------

[ edit ]
Seiten: [ 1 | -2- | 3 ]
[ - Zurück - Antworten - ]

|home| |impressum|