achtziger.de
Werbung  

forum.achtziger.de
  Allgemeines
    Rund um die Achtziger!

Spielzeug aus den 80ern

Du bist noch nicht registriert !
Boardnews:  Bitte beachten!

An alle SEO Würste: alle Links sind jetzt nofollow!

An alle SPAM Würste: alle Accounts sind jetz deaktiviert!

| - Registrieren - Login - Hilfe - Suche -- |
Das Board hat insgesamt 374295 Mitglieder   5 User gerade im Board online

Thema: Spielzeug aus den 80ern

[ - Antworten - ]

Seiten: [ -1- | 2 ]
13.08.2004, 13:46 Uhr

moesch
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

Hallo Forum,

meine Schwester und ich durchleben gerade ein 80er-Jahre-Spielzeug-Revival und kommen an gewisser Stelle nicht weiter.
Wer von euch kennt noch sogenannte "Knuffel Buffel" oder so?? Das waren so kleine plastikartige Wesen mit Haaren, die gequietscht haben, wenn man sie geschüttelt hat und in verschiedenen Farben erhältlich waren. Naja, sie sind schwer zu beschreiben. Jedenfalls würden wir uns freuen, wenn uns jemand den genauen Namen nennen und evtl. ein Bild posten könnte!!

Gruß,
moesch
[ edit ]
13.08.2004, 20:26 Uhr

schlimmjim
Posts: 1376
Rang: Berater

Hallo, könnte es sich um diese unsäglichen Trolle handeln:
?
----------------
Jim

Stay rude, stay rebel!


http://members.tripod.de/kritzelstudio
[ edit ]
16.08.2004, 22:17 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

Huah!! *schüttel*

Da fällt mir doch spontan Birgit's Sig zu ein: Es war nicht alles Gold in den Achtzigern....- wie wahr!! Die Dinger gehörten auf jeden Fall zu den Schattenseiten!!


----------------


Your time will come again - one day...
[ edit ]
17.08.2004, 07:10 Uhr

Birgittt
Posts: 158
Rang: Lanzen-Anspitzer

Ähbäbä! Nee, die fand ich auch immer besonders scheusslich. Das Schlimme ist, in meinem Haus wohnt ein kleiner Junge (nicht meiner), der so aussieht! Und alle finden ihn soooooo süß....

Für's Revival: Die süßen Püppchen heissen Monchichi (und meiner hatte sogar Schühchen!)!
----------------
Es war nicht alles Gold in den Achtzigern...
[ edit ]
17.08.2004, 08:35 Uhr

Kinderfresser
Posts: 2852
Rang: Geliebter der Königin

Sorry Birgittt, aber das sind KEINE MonChichi. Die sahen nämlich so aus:




Aber keine Ahnung wie die Teile heißen
----------------

[ edit ]
17.08.2004, 10:34 Uhr

Birgittt
Posts: 158
Rang: Lanzen-Anspitzer

@KiFr: Klar weiss ich, dass diese Monster mit abstehenden Haaren nicht die Monchichis sind, ich wollte nur von diesen hässlichen Teilen zu meinen geliebten Monchichis überleiten....Aber danke für das Bild!
----------------
Es war nicht alles Gold in den Achtzigern...
[ edit ]
19.08.2004, 09:28 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Frischfleisch

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
19.08.2004, 17:51 Uhr

schlimmjim
Posts: 1376
Rang: Berater

Igitt, an die kann ich mich gar nicht erinnern, aber eigentlich auch gar nicht so schlimm...hätt ich mir nur nicht das Bild angesehen...
----------------
Jim

Stay rude, stay rebel!


http://members.tripod.de/kritzelstudio
[ edit ]
01.09.2004, 11:09 Uhr

moesch
Posts: 2
Rang: Frischfleisch

back@topic:
Wir haben gefunden, was wir gesucht haben. Wir meinten "Knuffelbunt", diese netten kleinen Tierchen, die auch mal gern gelacht haben, wenn man sie geschüttelt hat. ;-)
Kennt die jemand, oder hat die sogar noch jemand??

Gruß,
moesch
----------------

[ edit ]
29.09.2004, 15:36 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Stallbursche

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
04.11.2004, 17:58 Uhr

jasson
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Hallo.
Ich brauche dringend Hilfe.
Und zwar such ich schon ewig ein Einhorn,das ich als Kind nie bekommen hab.Es gibt einige Leute die es zwar kennen,aber mir nicht sagen können von welcher Serie? oder so es ist.Es gab dieses Einhorn nämlich einmal in weiß(die guten)und einmal in schwarz(die bösen)Durch Batterie haben Horn und Augen orange geleuchtet.Soweit ich mich erinnere gabs zu jedem Einhorn auch noch eine Kutsche und weitere Spielfiguren(Menschen?)


Bitte Bitte helt mir!!!!!!!!!
----------------

[ edit ]
10.11.2004, 22:09 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Hi Jasson, willkommen im Forum.
An die Einhörner erinnere ich mich, weiß aber leider auch nicht, zu welcher Spielzeugserie die gehören. Waren die nicht von Mattel?
----------------

Slime
[ edit ]
17.11.2004, 20:11 Uhr

jasson
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Hey Du hast mir das LEBEN gerettet(zumindestens fast).Du bist meine Heldin nicht zu glauben....Ich such seit ich so ungefähr 5 Jahre alt bin dieses Einhorn.Erst hatte das ein Bekannter von mir der es mir aber nicht schenken wollte (und meine Eltern wollten mir kein Plastikspielzeug kaufen)und dann hat er es einfach jemand anderem geschenkt und die hat es wohl weggeschmissen...

Soso Golden girl also.Meint ihr die Figur ist wohl heutzutage noch zu bekommen war bei ebay aber da sieht es ja sehr mau aus..

Nochmal vielen vielen vielen allerherzlichsten DANK!!!!!!!!!!!!!!!
[ edit ]
13.01.2005, 08:14 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Stallbursche

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
18.01.2005, 09:53 Uhr

arpavatar
Posts: 301
Rang: Knappen-Anwärter

Ja genau, He Man und der böse Skeletor, damit habe ich weiland 1983 im Krankenhaus das Personal verschreckt. Aber wie siehts mit den folgenden Spielen/Spiezeugen aus ?

Sagaland, Scotland Yard, Dr. Wackelzahn, Deutschlandreise und natürlich der Zauberwürfel, Rubik's Cube, und die doffen Gimmicks aus den Yps Heften, die NIE NIE NIE funktionierten (Urzeitkrebse, Falschgeldpresse, Eiereckigmacher(richtiger Name ?) aber das Pulver für Fingerabdrücke funktionierte Prima, meine Eltern haben Glastisch und Türklingen vergeblich versicht von dem feinen Staub zu befreien.

Ausserdem waren Sachen beliebt wie Zauberkästen, Chemiekästen, Rotkreuzkoffer, etc

Nä, wat war dat schön, habe letztens doch tatsächlich vor dem Verkauf meine alten Legosteine mit meinem Minimoog (für alle die relativ neu im Forum sind, nein nicht der Synthesizer sondern meine liebe Ehefrau) noch ne kleine Stadt daraus gebaut.
----------------
Schimmliges Brot ist selten von Vorteil ! http://www.houseofatreus.de

[ edit ]
20.01.2005, 21:08 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Sattelschlepper

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
09.02.2005, 17:25 Uhr

Toylady
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

ja genau bei dem weißen Einhorn handelt es sich um "Olympia", das schwarze Pferd nennt sich "Shadow".
Bilder davon kannst Du hier sehen (Bilder von meiner Sammlung)

http://www.toycollection.de/sammlungen/gg/gg.htm

liebe Grüße
Toylady

Ps.: ein Forum über 80er-Spielzeug findet Ihr hier:

[url]http://www.toycollection.de/forum/index.php
----------------
[/url]
[ edit ]
09.02.2005, 23:26 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

@arpavatar:

Das Spiel "Scotland Yard" hatte ich noch bis vor kurzem. Es ist meinem Umzug zum Opfer gefallen, da ich es ohnehin die letzten 10 Jahre nicht mehr angefasst hatte und das Teil nur noch als Staubfänger im Regal lag.
"Deutschlandreise" hatte eine befreundete Familie, bei denen haben wir das immer gespielt, wenn wir dort zu Besuch waren.

Und die anderen kenn ich leider gar nicht - von "Sagaland" hab ich aber nur Gutes gehört!

Tja, ansonsten... meine Legosteine inklusive der beiden Schiffe (Passagierschiff und das Polizeiboot) sind leider schon vor Jahren über'n Jordan gegangen. Hätt ich damals gewusst, welche Preise man dafür heute bei i-bäh erzielen kann!!
Naja, man wird schlauer mit der Zeit....

Und ob die Urzeitkrebse nun echt waren oder nicht - sie haben zum Leidwesen meiner Mutter SEHR lange in einer ehemaligen Aldi-Dr. Siemer-Orangensaft-Flasche überlebt!!



Irgendwann hat sie sie dann, als ich in der Schule war, einfach in die Toilette gekippt und mir hinterher erzählt, sie wären alle tot gewesen... hätten sozusagen kieloben auf dem Wasser getrieben!

(Kennt ihr diese Flaschen noch - sahen so ähnlich aus wie große Einmachgläser. Das war das ideale Aquarium für die Viecher! Versucht das heute mal mit 'nem Tetra-Pack!!)

Für YPS-Fans hier noch ein netter Link:
Yps-Fanpage
und hier auch direkt was zu den Urzeit-Krebsen: Urzeitkrebse

Viel Spaß!



----------------
Ashes of memory still aglow...
[ edit ]
10.02.2005, 12:29 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Sattelschlepper

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
17.02.2005, 19:18 Uhr

jasson
Posts: 3
Rang: Frischfleisch

Hallo,weiß den niemand von euch netten Damen,wo man das wuderbare Einhorn Olympia herbekommen kann.
ICH MUß ES HABEN,finde es allerdings niergendwo...

Ach ja dat Deutschlandspiel hab ich auch finde es ,aber nicht besonders kultig und mir ist letzlich(seitdem ich mit dem Thema länger beschäfftige) aufgefallen das ich die Schnecke von diesen Glimmerlingen habe.Daraufhin hab ich sie gesucht,aber nicht mehr gefunden...Mmmmh

Aber um nochmal zum Thema zurückzukommmen: ICH BRAUCH DIESES EINHORN!
Wenn ihr Tips für mich hättet wär dat super ansonsten Dane ich euch schon vielmals, daß ihr mir weitergeholfen habt.
Danke,Danke
----------------

[ edit ]
09.04.2005, 02:25 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Steigbügel-Polierer

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
15.04.2005, 01:43 Uhr

Badmoon
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

moinsen,

ich kann dir bei der frage auch nicht so helfen. aber ich habe auch ne frage, und zwar gabs damals so dinos als bausätze, die konnten wenn sie zusammen gebaut waren mit batteriebetrieb laufen. sahen ziemlich spaceig aus und in jedem kopf eine sauriers saß ein kleines mänchen, so quasi als kokpit. da gabs dinos, ein mamut, ein wollnasshorn, ebend alles so in roboter art! der größte von den war ein tyranosaurus, grau und am ende seines schwanzes war eine art laserkanone und er hatte so segel auf dem rücken vom kopf bis zur schwanzspitze.

wisst ihr wie dieses spielzeug hieß!

gruß BadMoon
----------------

[ edit ]
15.04.2005, 09:59 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Hi Bad Moon (rising? - kleiner Scherz), sorry, da kann ich Dir auch nicht weiterhelfen, aber trotzdem willkommen hier!
----------------
*slime*


[ edit ]
17.04.2005, 23:10 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Steigbügel-Polierer

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
03.05.2005, 21:36 Uhr

sunny21
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo,

ich glaube ihr meint wohl die Familie Knuffelbunt !

Sehr schwer zu finden zumindest in neuem Zustand. Ich bin auch auf der Suche, da ich in den 80ern gross geworden bin.

grüsse

Ebay bietet ein paar an !
----------------

[ edit ]
13.06.2005, 20:46 Uhr

Melanie
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

Hallo liebe Forum-Nutzer,
ich verzweifle gerade, weil ich mich einfach nicht mehr an den Namen meines absoluten Lieblichsspielzeugs erinnern kann !!
Es war ein "Baumhaus" aus Kunststoff, ein Baum mit Stamm und Krone, ca. 30cm hoch, bei dem per Knopfdruck die Krone öffnen konnte. Innen drin waren Zimmer und es ging, glaube ich ein Aufzug (oder eine Treppe?) rauf. Ob Figuren dazugehörten, weiß ich nicht mehr, ich glaube aber schon.
Weiß jemand, was ich meine ???
Gruß, Melanie
[ edit ]
13.06.2005, 20:46 Uhr

Melanie
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

Hallo liebe Forum-Nutzer,
ich verzweifle gerade, weil ich mich einfach nicht mehr an den Namen meines absoluten Lieblichsspielzeugs erinnern kann !!
Es war ein "Baumhaus" aus Kunststoff, ein Baum mit Stamm und Krone, ca. 30cm hoch, bei dem per Knopfdruck die Krone öffnen konnte. Innen drin waren Zimmer und es ging, glaube ich ein Aufzug (oder eine Treppe?) rauf. Ob Figuren dazugehörten, weiß ich nicht mehr, ich glaube aber schon.
Weiß jemand, was ich meine ???
Gruß, Melanie
[ edit ]
13.06.2005, 21:24 Uhr

Denea
Posts: 6095
Rang: Geliebter der Königin

Hallo, Melanie,

uh, sorry... da hab ich leider gar keinen Plan, aber ich wollte Deinen Post hier nicht einfach so "rumstehen" lassen.

Liebe Leute, hat jemand eine Idee??

By the way - willkommen im Forum!!


----------------
Ashes of memory still aglow...
[ edit ]
15.06.2005, 13:46 Uhr

teddyboy
Posts: 31
Rang: Frischfleisch

Hi Ihr, ja sagt mal ich glaube ich hab ja anscheinend doch was verpasst oder.
Knuffelbunt? He-MAN?
mh - naja ich bin Baujahr 70 und hab in den achtzigern nicht mehr so den Drang nach Monchichies. Disco-Roller und Skateboard, sowie BMX-Räder waren da eher angesagt. - Ja sicher aber auch nur bis ich die erste Kassette von Elvis und Stray Cats auf dem Walkman hörte.
Aber nichts desto trotz - würd mich ja mal interessieren ob es diese Plastikschlangen noch gibt, die man am Schwanz angefasst hat und die sich dan auf Grund ihrer vielen gelenkigen Körperglieder geschlängelt hat. Mh - war aber auch glaube ich Made in China oder so.

----------------

[ edit ]
15.06.2005, 15:57 Uhr

Melanie
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

Hallo teddyboy,

ja, diese Schlangen gibt's noch, z.B. in gut sortierten Spielwarengeschäften.

Gruß, Melanie
[ edit ]
24.06.2005, 12:55 Uhr

Ich wurde gelöscht
Posts: 80
Rang: Steigbügel-Polierer

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch gelöscht.
[ edit ]
24.06.2005, 16:35 Uhr

Melanie
Posts: 4
Rang: Frischfleisch

Liebe Diana,

nein, leider ist das nicht mein heißgliebtes Baumhaus. Das war deutlich größer und sah mehr wie ein "echter" Baum mit riesiger Krone aus.

Trotzdem vielen lieben Dank!

Gruß, Melanie
[ edit ]
30.06.2005, 20:48 Uhr

Leen
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir helfen.
Es gab mal nen Elefanten, der einem Monchichi sehr ähnlich sah. So ne Art Dumbo-Monchichi. Ich weiß noch, dass er eine rote Zipfelmütze auf hatte und einen roten Kragen um den Hals.
Von dem suche ich ein Bild.
Hab schon gegooglet, aber leider nichts gefunden.
[ edit ]
04.07.2005, 22:17 Uhr

Slime
Posts: 1435
Rang: Geliebter der Königin

Das klingt aber... äh... niedlich! Sorry, kenne ich aber nicht!
----------------
*slime*


[ edit ]
07.07.2005, 11:45 Uhr

teddyboy
Posts: 31
Rang: Sattelschlepper

Sie auf dein Hochzeitsbild ist vermutlich der der neben dir steht lach -sorry war nicht böse gemeint
----------------

[ edit ]
22.03.2006, 12:02 Uhr

Moertersouzie
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo Forum,
Zufällig kenne ich jemanden, der noch vier sehr gut erhaltene Knuffelbunts hat und sie auch verkaufen würde. Interesse? Aber mal ne andere Frage: Wer von euch hat in den 80ern mit mein kleines pony gespielt. Das sind diese pferdeähnlichen bunten Wesen mit einem Zeichen auf dem A...! Ich liebe diese Tiere und habe auch wieder angefangen, sie zu sammeln. Ach so, noch was: Wer hat noch einen gut erhaltenen Schleichmichel,den er auch verkaufen würde?

Gruß
Moertersouzie

----------------

[ edit ]
25.06.2006, 13:02 Uhr

nikki
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

hallo moesch

ich bin mir sicher du meinst knuffelbunt
die eltern mamchen und papchen leuchteten wenn man ihnen auf den rücken drücket es giebe drei davon pachen in türkis und zwei mamchen rosa und rosa/pink . die kinder in blau (bengelchen), weis/lila(?),
lila(seelchen), wis/pink(?),
gelb(libchen),rosa/gelb(?),
orange(herzchen),grün(?), blau/lila(?)
kichern/kuffeln wenn man sie schüttelt.
die prinzessin knuffelila mit sehr langen haren hatte keine fuktionen hat aber einen grosen dino rosa /blau(duffel) der einen blumen wagen hat den er mit der prinzessin drauf ziehen kann. dann giebt es noch haustiere 2 hunde aprico/pink und beige/lila einer der beiden heist dimpel. 2 binen in gelb/rosa und blau/gelb ich wies nicht aus dem kopf welchr wie heis aber die namen sind brummel und dummbel die orangene raupe heis kniefel oder kneifel und einen schmetterling giebt es auch noch wenn es genauer wissen möchtest sag mitr bitte bescheid das ich die sachen raus suchen kann weis nicht mehr alles aus dem kopf und mache der sachen waren in deutschland auch garnicht erhältlich nur in amerika. bilder kann ich dir nur per post zu kommen lassen bei interesse oder fragen einfach melden!!!

nikki
----------------

[ edit ]
28.06.2006, 22:40 Uhr

Vonni
Posts:
[Moderator]

Hallo Moesch, die hießen Knuffelbunts.
Wenn Du die unter Google eingibst findest Du die ganz leicht. Oder unter toycollect.de da sind dann auch die Poppels, Emily Erdbeere etc zu finden ;O)

Vonni
----------------

[ edit ]
15.08.2006, 13:31 Uhr

Steffi1079
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo!

Die Dinger heißen "Knuffel bunt".
Ich denke, du meinst die, oder?
Hatte damals auch einige davon!

Viele Grüße, Steffi
----------------

[ edit ]
09.12.2006, 14:13 Uhr

bengelchen
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo, falls noch interessant,die knuddeligen Kameraden sind die Familie Knuffelbunt.Mamchen die rosa leuchten kann und co
----------------

[ edit ]
31.12.2006, 14:46 Uhr

Subzero
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo liebe Forum-Nutzer,

ich suche vergeblich nach dem Namen eines Spielzeugs, was es entweder Ende der 80er oder Anfang der 90er gab. Ich versuch es mal zu beschreiben. Es waren so ne Art Monsterhunde, die es in verschiedenen Farben gab. Sie waren plüschig. Man konnte, glaube ich seine Hand reinstecken. Außerdem hatten sie große Zähne und ihr Hals oder ihr Arm waren an eine Kette gebunden. Sie hatten ungefähr die Größe eines Kleinhundes.

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

Vielen Dank!
----------------

[ edit ]
11.01.2007, 21:50 Uhr

araho
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo Leute!

Habe heute mal meine alten Sachen durchstöbert. Da habe ich ein Spielzeug gefunden, dass ich meinem 10 Monate alten Sohn gerne weitergeben möchte. Nur leider fehlen da noch Kleinigkeiten. Es handelt sich um ein, bzw. zwei Boote von PLAYSKOOL. Sie sind aussen rot, innen weiss und man kann sie ineinander stapeln, oder sie auch hintereinander hängen. Da gibt es so was wie eine Anhängerkupplung. Auf beiden Booten ist am Heck eine quadratische Vertiefung. Ich nehme mal an, dass man da eine Figur rein stecken konnte. Kann mich aber nicht daran erinnern, ob ich die mal besessen habe. Bin 1980 geboren, und die Boote konnte man klasse mit in die Wanne nehmen.
Wäre schön wenn die jemand kennen würde. Auch eine Idee wo so was noch vertrieben wird??
Habe noch so viele Erinnerung an tolles Spielzeug! Leider ist nichts mehr davon übrig!! Mein Vater hat 1987 einen riesen Karton versehentlich zum Sperrmüll gestellt, weil alte Bettwäsche oben auf lag. Darin war mein gesamtes aussortiertes Spielzeug. Darunter Monchicis, Mecki Igel, u.v.m. *HEUL*
----------------

[ edit ]
27.02.2007, 23:26 Uhr

juwe
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo, ich suche eine Puppe aus den 80ern. Sie ist aus dem Hause Mattel und heißt Twinkles. Kennt die noch jemand und weiß wo ich die bekommen kann???
Gruß juwe
----------------

[ edit ]
07.04.2007, 13:09 Uhr

Nini
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

Hallo, bin neu hier!

Ich lieb auch das Spielzeug aus den 80ern.
Sammle Popples, Knuffelbunts, Moon Dreamers...
Kennt ihr die Brush-a-loves?? Die gabs in groß, klein und als Kiss-a-love.... Sie hatten einen Lockenwckler am Schwanzende und die großen hatten noch einen Spiegel in der Pfote..
schaut euch mal die ghost-of-the-doll.com Seite an!!
Wenn jemand einen Knuffelbunt oder so verkaufen möchte meldet euch.
----------------

[ edit ]
07.10.2007, 22:11 Uhr

Doozer79
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Alle die sich für 80er Toys interressieren, egal welche TRANSFORMERS M.O.T.U. Mein Kleines Pony usw. kommt doch mal bei http://www.80ies-BEST-TOYS.de vorbei und meldet euch an im FORUM !!!
----------------
80ies-Best-Toys.de
[ edit ]
02.01.2008, 15:37 Uhr

peterkaosa
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

jau, hoffe hier bin ich richtig, ich suche auch nach meinem lieblingsspielzeug aus den frühen 80ern. Ich vermute heute, dass mir mein vater das teil aus italien mitgebracht hat.
es handelte sich um ein geschicklichkeitsspiel aus plastik. man musste eine metallene kugel mit durchmesser etwa 1 cm mit den verschiedensten methoden durch einen parcours bewegen. es gab diverse hindernisse, und ich glaube man konnte sogar auf zeit spielen.
start war eine rampe, von der aus man die kugel über eine zickzackkonstruktion mittels auf-und-nieder-bewegungen leiten musste, dann ging es über die nächste rampe mittels magnet an einem galgen in die dritte fiese grätsche, von der ich leider nichts mehr weiß. irgendwann zwischendrin gab es noch eine schiefe ebene, über die die kugel geeiert wurde, wenn man pech hatte, fiel sie ins aus.
Und? klickts bei jemand?
----------------

[ edit ]
08.04.2008, 15:07 Uhr

spirit
Posts: 1
Rang: Frischfleisch

peterkaosa:

Ich glaube du meinst Trickygolf. Da musste man die Kugel u.a. mit einem Magnet lenken. entweder das oder Labyrinth. War aus Holz mit eine vorgezeichneten Weg und die Platte auf der die Kugel rollte wurde mit Rädern bewegt.

Habe auch eine Frage ...

Kennt noch wer diese Kraken (oder Spinnen) aus Gummi, die man an die Tür, Fenster warf und die dann runter wanderten?

----------------

[ edit ]
23.04.2008, 19:56 Uhr

manjula
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Ja die Teile waren cool, oder diese Slimies, die sind in einem Becher und dann holt man so einen Schleimbrocken raus und dann...ja was hat man dann damit eigentlich gemacht??? Ich weiß nurnoch das die nach einiger Zeit immer ganz flüssig wurden und wenn du Pech hattest dann ist dir das Zeugs auf die Hose gelaufen und Mutti mußte stundenlang schrubben, hihi.
----------------

[ edit ]
23.04.2008, 20:25 Uhr

manjula
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Ach so und einen von den großen "Poppels" hatte ich auch, kennt den noch wer? Die konnte mann umkrämpeln und einen Rucksach draus machen...
----------------

[ edit ]
09.08.2008, 17:01 Uhr

manjula
Posts: 6
Rang: Frischfleisch

Hallo,
ich überlege schon seit Stunden...
Als Kind hatte ich 3-4 Wasserspiele man füllte oben Wasser ein und an den Seiten ware Knöpfe die man schnell drücken mußte, durch den Auftrieb der Luft im Wasser mußte man zB. Fische ins Netz schießen.
Weiß jemand wie das hieß oder ob es das noch gibt oder welche Firma das hergestellt hat?
Lieben Dank, Manjula
----------------

[ edit ]
Seiten: [ -1- | 2 ]
[ - Zurück - Antworten - ]

|home| |impressum|