achtziger.de
Werbung  

forum.achtziger.de
  Mode
    Mode der Achtziger

"Vintage" Uhr kürzen

Du bist noch nicht registriert !
Boardnews:  Bitte beachten!

An alle SEO Würste: alle Links sind jetzt nofollow!

An alle SPAM Würste: alle Accounts sind jetz deaktiviert!

| - Registrieren - Login - Hilfe - Suche -- |
Das Board hat insgesamt 374295 Mitglieder   4 User gerade im Board online

Thema: "Vintage" Uhr kürzen

[ - Antworten - ]

 
29.05.2017, 13:07 Uhr

rufus
Posts: 15
Rang: Stallbursche

Hey Leute!

Ich habe vor kurzem eine Uhr meines Vaters wiederentdeckt, es ist eine super tolle Uhr von Seiko aus den 80ern. Ich will sie nicht verkaufen, da es ein Erbstück ist. Sie ist mir sehr wichtig, weshalb ich sie auch gerne selber tragen möchte. Leider sind meine Handgelenke ziemlich dünn und es ragt immer ein ziemlich langes Stück Uhrenarmband hervor. Deswegen wollte ich es vielleicht mal selber versuchen, mein Uhrenarmband zu kürzen. Ich habe jetzt hier eine DIY Anleitung gefunden: http://herrenuhren-xxl.de/uhrenarmband-kuerzen-so-gehts/ weiß aber nicht, ob ich das wirklich selber durchziehen soll. Hat jemand von euch sowas schon mal selber gemacht? Oder denkt ihr, dass ich das lieber einem Profi überlassen sollte? Das Armband ist übrigens aus Metall (was für einer, weiß ich leider nicht).
----------------

[ edit ]
28.11.2017, 11:14 Uhr

charlie
Posts: 7
Rang: Frischfleisch

hallo,
also bei so einer tollen uhr würd ich, wenn ich mir unsicher bin auf jeden fall zu einem Profi gehen!
----------------

[ edit ]
 
[ - Zurück - Antworten - ]

|home| |impressum|